salzamt-austria.at

Sie sind nicht angemeldet.

Add to: Mr. Wong Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Icio Add to: Oneview Add to: Folkd Add to: Yigg Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Del.icio.us Add to: Reddit Add to: Simpy Add to: StumbleUpon Add to: Slashdot Add to: Netscape Add to: Furl Add to: Yahoo Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist Add to: Blogmarks Add to: Diigo Add to: Technorati Add to: Newsvine Add to: Blinkbits Add to: Ma.Gnolia Add to: Smarking Add to: Netvouz Information

#1 01.02.2009 18:15:14

manitu
Mitglied

Beziehung

Wer kann mir bitte die Vorzüge einer Beziehung schreiben. Bitte schnell!

 

#2 02.02.2009 11:59:11

phrodo
Administrator

Re: Beziehung

gratis sex fällt mir sofort ein.
und natürlich der ganze emotionale kitsch der zu einer beziehung gehört, sonst hätte ich der einfachheit halber nur one night stands.

ja, ich glaube der kitsch machts aus.


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#3 02.02.2009 13:21:06

manitu
Mitglied

Re: Beziehung

24 stunden gratissex? und was mach ma sonst miteinander, bleibt e keine zeit mehr für was andres. danke!tongue

 

#4 02.02.2009 14:55:55

Re: Beziehung

der vorteil einer beziehung im vergleich zum singledasein ist die tatsache, dass du dir selbser keinen tee machen musst, wenn du sterbenskrank auf der couch liegst. das mit gratissex legt sich ja oft recht bald. Dh gratis ist er immer noch, nur wird er sehr rar. Manche verheiratete Männer haben in der Woche durchschnittlich 15min sex. Inklusive der 12min in denen er darum betteln muss.


Es ist Zeit, daß jetzt etwas getan wird. Derjenige allerdings, der etwas zu tun wagt, muß sich bewußt sein, daß er wohl als Verräter in die Geschichte eingehen wird. Unterläßt er jedoch die Tat, dann wäre er ein Verräter vor seinem eigenen Gewissen.
 

#5 04.02.2009 01:02:30

phrodo
Administrator

Re: Beziehung

Graf von Stauffenberg hat geschrieben:

...Inklusive der 12min in denen er darum betteln muss.

wirklich? ich dachte mir das wär seit der erfindung des internets immer umgekehrt.


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#6 04.02.2009 11:30:35

manitu
Mitglied

Re: Beziehung

ja super sexy! wie siet das aus der weiblichen Perspektieve aus? Meistens so: der Mann wird krank wenn die Frau krank wird, und wer macht dann den Tee? und die 12 min. besorgt sie sich dann selber!tongue

 

#7 04.02.2009 11:57:15

phrodo
Administrator

Re: Beziehung

manitu hat geschrieben:

ja super sexy! wie siet das aus der weiblichen Perspektieve aus? Meistens so: der Mann wird krank wenn die Frau krank wird, und wer macht dann den Tee?

hmmm. dann streitet man sich wer kränker ist.

manitu hat geschrieben:

und die 12 min. besorgt sie sich dann selber!tongue

wenn du nach der streiterei trotz deiner krankheit noch lust hast.


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#8 11.02.2009 10:45:20

schorrsch
Administrator

Re: Beziehung

der größte vorteil einer beziehung ist der, dass man keine alimente zahlen muss, wenn sie wirft.
ansonsten ... ähh ... hmmm ... mann kann sie bier und essen einkaufen schicken!? cool

 

#9 11.02.2009 14:06:21

Re: Beziehung

Kann man nicht immer. Durchaus gibt es da Situationen, wo du statt Bier und Essen, Pumps und Raulederstiefel bekommst. Und die sind dann auch noch viel zu klein und passen seltsamerweise ausschliesslich auf die Füsse deiner Frau.


Es ist Zeit, daß jetzt etwas getan wird. Derjenige allerdings, der etwas zu tun wagt, muß sich bewußt sein, daß er wohl als Verräter in die Geschichte eingehen wird. Unterläßt er jedoch die Tat, dann wäre er ein Verräter vor seinem eigenen Gewissen.
 

#10 11.02.2009 15:18:46

manitu
Mitglied

Re: Beziehung

Nicht sehr aufbauend für Sie. Aber meiner Meinung nach, wird es immer teurer je länger die Beziehung dauert.

 

#11 11.02.2009 15:51:34

phrodo
Administrator

Re: Beziehung

schorrsch hat geschrieben:

der größte vorteil einer beziehung ist der, dass man keine alimente zahlen muss, wenn sie wirft.
ansonsten ... ähh ... hmmm ... mann kann sie bier und essen einkaufen schicken!? cool

Sorry. You have to be registered to access this content.



knock, knock - who's there?
it's me,
wondering why you're not naked.
knock, knock - who's there?
it's me again,
still wondering why you're not naked.


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#12 12.02.2009 08:44:56

phrodo
Administrator

Re: Beziehung

ich finds übrigens sehr lustig, daß google hier werbung für partneragenturen einblendet.

i can't have sex with your personality,
i can't stick my penis in your college degree,
i can't fist your childhood dreams,
so why are you sharing all this information with me?

verdammter ohrwurm


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#13 12.02.2009 09:33:10

schorrsch
Administrator

Re: Beziehung

du stehst wohl auf "show me your genitals"?! wink
- is eh sehr genial ...

 

#14 12.02.2009 09:40:59

schorrsch
Administrator

Re: Beziehung

manitu hat geschrieben:

Nicht sehr aufbauend für Sie. Aber meiner Meinung nach, wird es immer teurer je länger die Beziehung dauert.

Es ist auch nicht aufbauend für IHN, wenn SIE Bier um EUR 4,84 holen soll und mit Schuhen um EUR 484,- zurückkommt.

 

#15 14.02.2009 14:24:40

manitu
Mitglied

Re: Beziehung

Sie sollte holen???????????
Aber genau daß hab ich gemeint, wurscht ob Mann oder Frau.

 

#16 16.02.2009 14:50:15

Guide
Mitglied

Re: Beziehung

Ich find das Argument Gratissex total schlecht.
Eine Freundin kostet sicher mehr Geld als wenn mans mal am WE um 200 Euro einen Tag lang irgendwo krachn lasst, vor allem hat man da schöne Mädels im Alter von 20-25 Jahren zur Auswahl, und die Freundin die wird halt alt, und irgendwann hast nur mehr eine schirche 40 jährige zaus, weilst selber so ein alter schircher Sack bist.
Ich find eher das man sich eine Beziehung antun könnte, wegen Kochen/Putzen/Wäsche waschen/einkaufen, dafür muss man sich halt oft irgendwelche Probleme anhören, aber dann stimmt wenigstens das Preis/Leistungsverhältnis, also wenn man irgendeine Faule erwischt, wo man dann vielleicht auch nur 1 Mal pro Woche ran darf, da kann man genausogut in Saunaclub gehn am WE, das is dann günstiger und mit weniger Arbeit verbunden, als ne faule Freundin durchzufüttern..

 

#17 16.02.2009 17:56:11

phrodo
Administrator

Re: Beziehung

Guide hat geschrieben:

Ich find das Argument Gratissex total schlecht.
Eine Freundin kostet sicher mehr Geld als wenn mans mal am WE um 200 Euro einen Tag lang irgendwo krachn lasst, vor allem hat man da schöne Mädels im Alter von 20-25 Jahren zur Auswahl, und die Freundin die wird halt alt, und irgendwann hast nur mehr eine schirche 40 jährige zaus, weilst selber so ein alter schircher Sack bist.
Ich find eher das man sich eine Beziehung antun könnte, wegen Kochen/Putzen/Wäsche waschen/einkaufen, dafür muss man sich halt oft irgendwelche Probleme anhören, aber dann stimmt wenigstens das Preis/Leistungsverhältnis, also wenn man irgendeine Faule erwischt, wo man dann vielleicht auch nur 1 Mal pro Woche ran darf, da kann man genausogut in Saunaclub gehn am WE, das is dann günstiger und mit weniger Arbeit verbunden, als ne faule Freundin durchzufüttern..

falls ich mal ein lexikon schreibe, darf ich das für den eintrag "pragmatismus" verwenden?


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#18 16.02.2009 19:39:01

Guide
Mitglied

Re: Beziehung

Klar darfst, in der Hinsicht is Pragmatismus halt mein Credo
Allerdings is die Begründung gratissex auch äußerst pragmatisch, hab dacht in Beziehungen gehts um Liebe und so Zeug big_smile
(Schopenhauer spricht, die Liebe gibt es nicht)

Zuletzt bearbeitet von Guide (16.02.2009 20:10:26)

 

#19 16.02.2009 21:46:04

phrodo
Administrator

Re: Beziehung

Guide hat geschrieben:

Klar darfst, in der Hinsicht is Pragmatismus halt mein Credo

danke!

Guide hat geschrieben:

Allerdings is die Begründung gratissex auch äußerst pragmatisch, hab dacht in Beziehungen gehts um Liebe und so Zeug big_smile
(Schopenhauer spricht, die Liebe gibt es nicht)

da könnte ich geschichten erzählen... gratissex ist das liebesähnlichste an das ich mich in den letzten jahren in meiner beziehung erinnern kann.
irgendwie desillusionierend.


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#20 17.02.2009 13:51:33

Re: Beziehung

Das mit der Liebe, meine Damen und Herrn, ist doch nur eine Erfindung des Monsters, das uns Jahr für Jahr mit überteuerten Produktionen beglückt und in unseren Kreisen als "Hollywood" bekannt ist. Und dann haben die soviel Geld investiert, dass ihr heute daran glaubt.


Es ist Zeit, daß jetzt etwas getan wird. Derjenige allerdings, der etwas zu tun wagt, muß sich bewußt sein, daß er wohl als Verräter in die Geschichte eingehen wird. Unterläßt er jedoch die Tat, dann wäre er ein Verräter vor seinem eigenen Gewissen.
 

#21 17.02.2009 17:06:50

phrodo
Administrator

Re: Beziehung

Graf von Stauffenberg hat geschrieben:

Das mit der Liebe, meine Damen und Herrn, ist doch nur eine Erfindung des Monsters, das uns Jahr für Jahr mit überteuerten Produktionen beglückt und in unseren Kreisen als "Hollywood" bekannt ist. Und dann haben die soviel Geld investiert, dass ihr heute daran glaubt.

ich glaube ich hab auch schon einen eintrag für "zynismus"...


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#22 19.02.2009 02:56:41

Re: Beziehung

Na na na... das mit dem Kaliumcyanid is der andere gwesn, gell


Es ist Zeit, daß jetzt etwas getan wird. Derjenige allerdings, der etwas zu tun wagt, muß sich bewußt sein, daß er wohl als Verräter in die Geschichte eingehen wird. Unterläßt er jedoch die Tat, dann wäre er ein Verräter vor seinem eigenen Gewissen.
 

#23 24.02.2009 11:15:49

manitu
Mitglied

Re: Beziehung

Also, viel mehr als am Anfang weis ich auch nicht, aber ohne Humor dürfte gar nichts gehn!!! hahahahahah....

 

#24 24.02.2009 12:58:52

phrodo
Administrator

Re: Beziehung

manitu hat geschrieben:

Also, viel mehr als am Anfang weis ich auch nicht, aber ohne Humor dürfte gar nichts gehn!!! hahahahahah....

ich lache auch viel.


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#25 28.02.2009 18:04:59

Guide
Mitglied

Re: Beziehung

Ich lachte hart!

 

Tools

Wer ist online?

Forumsstatistiken
Registrierte Benutzer: 23676
Themen insgesamt: 112
Umfragen insgesamt: 0
Beiträge insgesamt: 749
Benutzerinformationen
Der neueste Benutzer ist: DanielFeaMn
Registrierte Benutzer online: 0
Gäste online: 5

Powered by Agora
© Copyright 2007 - 2008 Joomla Me!. All rights reserved.