salzamt-austria.at

Sie sind nicht angemeldet.

Add to: Mr. Wong Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Icio Add to: Oneview Add to: Folkd Add to: Yigg Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Del.icio.us Add to: Reddit Add to: Simpy Add to: StumbleUpon Add to: Slashdot Add to: Netscape Add to: Furl Add to: Yahoo Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist Add to: Blogmarks Add to: Diigo Add to: Technorati Add to: Newsvine Add to: Blinkbits Add to: Ma.Gnolia Add to: Smarking Add to: Netvouz Information

#1 22.04.2009 10:01:38

phrodo
Administrator

dumm, dümmer, Schmied

die schmied hat sich also mit den lehrern auf kosten der schüler geeinigt. sehr schlau. man nimmt also jenen, die entweder schon wahlberechtigt sind oder es demnächst sein werden, alle freien tage weg, und fragt weder sie noch deren eltern. fpö und bzö wirds freuen.

kanzler spongebob und sein trottelhaufen sind realsatire pur.
was ich mich frage: werden diese hirnis von einer anderen partei bezahlt, oder sind die einfach so dumm?


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#2 22.04.2009 10:14:51

phrodo
Administrator

Re: dumm, dümmer, Schmied

nachdem ich ehrlich neugierig bin, was die beantwortung dieser frage angeht, habe ich sie claudiia schmied selbst gestellt:

Sie nehmen also den Schülern ihre freien Tage weg, ohne sie oder deren Eltern zu fragen.

Dazu eine Frage:
Werden Sie von einer anderen Partei bezahlt, oder sind Sie so dumm? Diese Kinder und Jugendlichen sind zum Teil bereits wahlberechtigt, oder werden es bald sein. Die SPÖ wird dank Ihnen für eine ganze Generation unwählbar.

Das war wohl der Todesstoß für die SPÖ. Bravo! Das rechte Gesindel wirds freuen.


bin auf die antwort neugierig. ps: claudia schmieds email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#3 23.04.2009 20:25:42

schorrsch
Administrator

Re: dumm, dümmer, Schmied

hut ab, dass du ihr(em büro) das so geschrieben hast! cool

immerhin streiken jetzt die schüler. ach, ich vergaß, sind ja bloß schüler ... wink

 

#4 23.04.2009 22:22:14

phrodo
Administrator

Re: dumm, dümmer, Schmied

ich nerve die halt echt gerne. ist nur fair, immerhin nerven die auch.
bisher habe ich gemeinerweise aber keine antwort erhalten sad

sehr nett finde ich das auch von den lehrern, immerhin haben sie kurz davor noch die solidarität ihrer schüler gefordert. naja, das kriegen die sicher heimgezahlt... schüler sind da ja recht kreativ.


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

#5 25.04.2009 22:26:22

Mikesch
Mitglied

Re: dumm, dümmer, Schmied

Glaubst echt, die liest das selbst? Da gibt's sicher ein Sekretariat, dass solche Mails mit einem Klick in's Nirvana befördert...

 

#6 26.04.2009 11:25:34

Kasperl
Administrator

Re: dumm, dümmer, Schmied

Alles nur Augenauswischerei und verarsche des steuerzahlenden Bürger! !!!!!i mad
lollollollollollollollollollollollollollollollollollollollollollollollollollollollollollol

 

#7 26.04.2009 15:34:46

phrodo
Administrator

Re: dumm, dümmer, Schmied

Mikesch hat geschrieben:

Glaubst echt, die liest das selbst? Da gibt's sicher ein Sekretariat, dass solche Mails mit einem Klick in's Nirvana befördert...

liest sie sicher nicht selbst. aber bestimmt läßt man es sie wissen, wieviele mails dieser art ankommen.
solche mails zu schreiben macht genauso viel sinn wie sich auf die straße zu stellen und zu demonstrieren.
das ist eben demokratie, meine stimme alleine bewirkt nichts; aber ich bin schließlich nicht der einzige, der schmied in der letzten zeit seinen unmut kundgetan hat.

wer den sinn einer stimmabgabe bezweifelt, weil die eine stimme ja eh nichts bewirkt, der kann logischerweise auch nicht an die idee der demokratie selbst glauben.


- Eine jede antiimperialistische Gruppe wie die unsere muß eine solche Divergenz innerhalb ihrer Machtbasis reflektieren. -
 

Tools

Wer ist online?

Forumsstatistiken
Registrierte Benutzer: 23873
Themen insgesamt: 112
Umfragen insgesamt: 0
Beiträge insgesamt: 749
Benutzerinformationen
Der neueste Benutzer ist: LinktrGor
Registrierte Benutzer online: 0
Gäste online: 5

Powered by Agora
© Copyright 2007 - 2008 Joomla Me!. All rights reserved.